Seelenbrief

Der Seelenbrief ist eine Möglichkeit für Sie, meine Arbeit kennen zu lernen, oder eine Art schriftliche Zusammenfassung aus Ihren Sitzungen zu bekommen. Da Sie aber nicht aktiv in das Gespräch einbezogen werden können, ersetzt er keine persönliche Beratung.

Es geht darum zu erfahren, was Ihnen Ihre Seele gerne sagen möchte, was für Sie im Moment gut zu wissen ist und worauf es sich zu achten lohnt.

Um einen Seelenbrief schreiben zu können, brauche ich ein Foto von Ihnen und Ihr Geburtsdatum. Über das Foto (die Augen) nimmt meine Seele Kontakt zu Ihrer Seele auf und ich „höre“ was ich schreiben darf.

Da ich beim Schreiben eines solchen Briefes einem Menschen sehr nahe komme, ist es wichtig, dass sich die Person, welche den Brief bekommt, persönlich damit einverstanden erklärt, dass ich mit ihrer Seele in Kontakt gehe.

Gerne dürfen Sie mir schreiben, auf welches Thema der Fokus des Briefes gelenkt werden soll.

Wann genau Sie den Brief erhalten werden, kann ich nicht sagen. Den Zeitpunkt zum Schreiben suchen sich unsere Seelen aus. Normalerweise geschieht dies innerhalb eines Monats ab Bestellung, es kann aber auch vorkommen, dass ich den Brief gleich bei Erhalt der Bestellung schreiben kann.

Einen Brief von meiner Seele für alle Seelen finden Sie in der Rubrik Texte/Die Seele

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.